Häufig gestellte Fragen

Unsere Rubrik FAQ bzw. "Häufig gestellte Fragen" ist in Kategorien unterteilt, um Ihnen die Suche zu erleichtern. Falls Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht finden, können Sie sich an unseren Kundenservice wenden, der Ihnen gerne weiterhilft.

Bestellung

Nein, es gibt keinen Mindestbetrag für eine Bestellung.

Wenn Sie eine Bestellung stornieren möchten oder sie einen Fehler enthält, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice, der Ihnen gerne weiterhilft. Die Geschäftszeiten unserer Büros: Montag bis Freitag 8:30 bis 12:00 und 14:00 bis 17:00 unter +41 (0)21 843 94 95.

Die Stornierung einer Bestellung ist erst nach einer schriftlichen Bestätigung der Usines Métallurgiques de Vallorbe SA wirksam.

Bitte beachten Sie, dass eine Stornierung nur angenommen werden kann, wenn die Waren die Usines Métallurgiques de Vallorbe SA noch nicht verlassen haben.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

Um in unserer Online-Boutique www.vallorbe-shop.com bestellen zu können, müssen Sie ein Kundenkonto haben. Die Einrichtung eines Kundenkontos ist kostenlos und ermöglicht es Ihnen, Ihre Bestellung zu verfolgen (Tracking) und jederzeit Ihre früheren Bestellungen einzusehen.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und dienen nur dem internen Gebrauch. Sie werden keinesfalls an Aussenstehende weiterverkauft. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Für die Anzeige Ihrer bereits getätigten Bestellungen müssen Sie sich bei Ihrem Kundenkonto anmelden. Dann erscheint in der Rubrik "Mein Account" das Feld "Meine Bestellungen". In dieser Rubrik finden Sie alle Ihre bisherigen Bestellungen mit Bestellnummer, Datum, Auftragssumme und Status der Bestellung. 

Um eine Rechnung anzusehen oder auszudrucken, klicken Sie einfach auf "Bestellung ansehen".

Nach der Anmeldung bei Ihrem Konto können Sie die Ihre Informationen in der Rubrik "Mein Account" ändern.

Wenn Sie sich mit Ihren Anmeldedaten nicht anmelden können, empfehlen wir, die Funktion "Passwort vergessen?" zu verwenden, um ein neues Passwort anzufordern.

Wenn Sie sich mit den neuen Anmeldedaten weiterhin nicht anmelden können, schicken Sie bitte ein E-Mail mit Ihrer Kundennummer und Ihrer E-Mail-Adresse an contact@vallorbe-shop.com. Wir korrigieren dann Ihre Anmeldedaten schnellstmöglich und teilen Ihnen die neuen Daten per E-Mail mit.

Zahlungsbedingungen

Mit folgenden Zahlungsmitteln können Sie Ihre Einkäufe in aller Sicherheit und ganz einfach bezahlen: PostFinance Card, PostFinance e-Finance, VISA, MasterCard und TWINT.

Die Zahlung auf Rechnung ist nur für Unternehmen möglich.

Wenn Sie diese Zahlungsmethode wählen, wird eine Anforderng an die Firma Usines Métallurgiques de Vallorbe SA automatisch gesendet. Die Firma Usines Métallurgiques de Vallorbe SA behalt sich das Recht vor, die Zahlungsaufforderung zu akzeptieren oder abzulehnen.

Rechnungszahlungsanforderungen werden nur für Firmen akzeptiert, deren Lieferadresse mit der Rechnungsadresse identisch ist.

Wenn die Firma Usines Métallurgiques de Vallorbe SA die Zahlung auf Rechnung akzeptiert, ist die Zahlung innerhalb von 30 (dreißig) Tagen ab Rechnungsdatum fällig.

Im Falle einer Ablehnung wird der Kunde per E-Mail informiert, um ein anderes Zahlungsmittel zu verwenden.

Die Rechnung wird mit der Bestellung und mit einem Einzahlungsschein zusammen gesendet.

Die Verkaufspreise sind in Schweizer Franken (CHF) angegeben.

Die zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung gültige Mehrwertsteuer ist im Verkaufspreis enthalten.

Alle in unserer Online-Boutique angegeben Preise verstehen sich ohne Versand- und Verpackungskosten.

Versand & Lieferung

Wir liefern nur in die Schweiz.

Wir arbeiten mit der Schweizer Post.

Der Preis für Verpackung und Versand beträgt CHF 4.25 (inkl. MWST) pro Bestellung.

Lagernde Produkte werden innerhalb von 2-3 Tagen bis maximal 15 Arbeitstagen ab Eingang der Zahlung versandt.

Den Liefertermin können Sie mit der Trackingnummer abfragen, die Sie mit dem Versandbestätigungs-Mail erhalten haben.

Obwohl wir alles dafür tun, Sie so schnell wie möglich zu beliefern, können wir jedoch keine Lieferfristen garantieren. Reklamationen für verspätete Lieferungen werden deshalb nicht angenommen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Falls Waren während des Transports beschädigt wurden oder verloren gingen, muss sich der Käufer vor der Annahme der Waren von der Post ein Protokoll ausstellen lassen und die Usines Métallurgiques de Vallorbe SA sofort verständigen. Diese Klausel gilt entsprechend im Fall beschädigter Waren in einer unversehrten Verpackung.

Wir verfügen über keinen Ausgabeservice (Abholungsstelle).

Sobald Ihre Bestellung registriert und Ihre Zahlung bestätigt ist, erhalten Sie ein E-Mail mit der Auftragsbestätigung.

Wenn die Ware unseren Firmensitz verlässt, wird ein zweites Versand-Mail mit der Trackingnummer an Sie versandt, die Ihnen die Verfolgung Ihrer Bestellung ermöglicht.

Gewährleistung & Rücksendungen

Für die Glardon®- und Vallorbe®-Produkte beträgt die Mindestgewährleistungsfrist 12 Monate. Die Gewährleistung gilt ausschliesslich für Material- und Herstellungsfehler. Wenn ein Käufer solche Mängel feststellt, muss er diese umgehend und schriftlich bei den Usines Métallurgiques de Vallorbe SA melden.

Das Datum der Lieferung ist gleichzeitig der Beginn der Gewährleistungsfrist.

Bei Mängeln, die von der Gewährleistung gedeckt werden, behalten sich die Usines Métallurgiques de Vallorbe SA das Recht zur Reparatur oder zum Ersatz durch ein gleichwertiges Produkt vor. Dem Käufer wird nach Eingang des mangelhaften Produkts ein Ersatz kostenlos nach Hause geliefert. Bitte beachten Sie, dass die Reparatur eines Produkts nur möglich ist, wenn die Reparaturkosten den Wert des Produkts nicht überschreiten.

Gewährleistungsansprüche werden grundsätzlich abgelehnt im Fall einer unsachgemässen Verwendung sowie bei Beschädigung und technischen Änderungen durch Dritte. Der Käufer ist nicht berechtigt, den Auftrag zu kündigen oder den Preis zu mindern. Entschädigungsforderungen werden in keiner Weise berücksichtigt.

Nähere Informationen hierzu finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Entsprechend den Allgemeinen Verkaufsbedingungen (AVB) der Usines Métallurgiques de Vallorbe SA hat der Käufer 7 Tage ab Erhalt der Waren Zeit, diese zu überprüfen. Nach Ablauf dieser 7 Tage werden keine Rücksendungen mehr akzeptiert, sofern es sich nicht um von der Gewährleistung gedeckte Mängel handelt.

Bei Rücksendungen bitte folgendes beachten: Bei Rücksendungen kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice zuerst, von Montag bis Freitag 8:30 bis 12:00 und 14:00 bis 17:00 unter +41 (0)21 843 94 95. Er erklärt Ihnen gerne, wie Sie vorgehen müssen.

Rücksendungen werden nur angenommen, wenn die Usines Métallurgiques de Vallorbe SA dem zuvor und schriftlich zugestimmt haben. Nicht angekündigte, nicht frankierte oder ohne Rücksendeschein versandte Rücksendungen werden nicht angenommen.

Jede Rücksendung muss den Usines Métallurgiques de Vallorbe SA vorab mit folgendem Formular angekündigt werden: Rücksendeantragsformular. Nach der Annahme des Rücksendeantrags finden Sie hier einen Rücksendeantragsformular, den Sie ausfüllen und dem Packstück beilegen müssen. Rücksendungen müssen zwingend vom ordnungsgemäss ausgefüllten Rücksendeantragsformular begleitet sein. Eine Kopie der Bestellbestätigung oder des Lieferscheins muss beim Versand ebenfalls beigefügt werden.

Rücksendungen müssen an folgende Adresse gesendet werden: Usines Métallurgiques de Vallorbe SA, Service des retours eCommerce, Rue du Moutier 49, 1337 Vallorbe.

Es werden nur unbenutzte Produkte in ihrer Originalverpackung angenommen.

Die Versandkosten für das rückzusendende Packstück gehen zu Lasten des Käufers.

Der Käufer ist nicht berechtigt, den Auftrag zu kündigen oder den Preis zu mindern. Entschädigungsforderungen werden in keiner Weise berücksichtigt.

Eine Rückerstattung kann erst erfolgen, nachdem die zurückgegebene Ware bei uns eingegangen und überprüft worden ist. Die Rückerstattung erfolgt dann über denselben Zahlungsweg, den der Kunde bei der Bestellung verwendet hat.

Die Usines Métallurgiques de Vallorbe SA behalten sich das Recht vor, eine Bearbeitungsgebühr von maximal CHF 50.- in Rechnung zu stellen.

Nähere Informationen hierzu finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Entsprechend den Allgemeinen Verkaufsbedingungen (AVB) der Usines Métallurgiques de Vallorbe SA hat der Käufer 7 Tage ab Erhalt der Waren Zeit, diese zu überprüfen. Nach Ablauf dieser 7 Tage werden keine Rücksendungen mehr akzeptiert, sofern es sich nicht um von der Gewährleistung gedeckte Mängel handelt.

Bei Rücksendungen bitte folgendes beachten: Bei Rücksendungen kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice zuerst, von Montag bis Freitag 8:30 bis 12:00 und 14:00 bis 17:00 unter +41 (0)21 843 94 95. Er erklärt Ihnen gerne, wie Sie vorgehen müssen.

Rücksendungen werden nur angenommen, wenn die Usines Métallurgiques de Vallorbe SA dem zuvor und schriftlich zugestimmt haben. Nicht angekündigte, nicht frankierte oder ohne Rücksendeschein versandte Rücksendungen werden nicht angenommen.

Jede Rücksendung muss den Usines Métallurgiques de Vallorbe SA vorab mit folgendem Formular angekündigt werden: Rücksendeantragsformular. Nach der Annahme des Rücksendeantrags finden Sie hier einen Rücksendeantragsformular, den Sie ausfüllen und dem Packstück beilegen müssen. Rücksendungen müssen zwingend vom ordnungsgemäss ausgefüllten Rücksendeantragsformular begleitet sein. Eine Kopie der Bestellbestätigung oder des Lieferscheins muss beim Versand ebenfalls beigefügt werden.

Rücksendungen müssen an folgende Adresse gesendet werden: Usines Métallurgiques de Vallorbe SA, Service des retours eCommerce, Rue du Moutier 49, 1337 Vallorbe.

Es werden nur unbenutzte Produkte in ihrer Originalverpackung angenommen.

Die Versandkosten für das rückzusendende Packstück gehen zu Lasten des Käufers.

Der Käufer ist nicht berechtigt, den Auftrag zu kündigen oder den Preis zu mindern. Entschädigungsforderungen werden in keiner Weise berücksichtigt.

Eine Rückerstattung kann erst erfolgen, nachdem die zurückgegebene Ware bei uns eingegangen und überprüft worden ist. Die Rückerstattung erfolgt dann über denselben Zahlungsweg, den der Kunde bei der Bestellung verwendet hat.

Die Usines Métallurgiques de Vallorbe SA behalten sich das Recht vor, eine Bearbeitungsgebühr von maximal CHF 50.- in Rechnung zu stellen.

Nähere Informationen hierzu finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Sicherheit & Datenschutz

Um unseren Kunden maximale Sicherheit zu gewährleisten, verwenden wir die SSL-Verschlüsselungstechnologie (Secure Socket Layer). Ihre persönlichen Daten sind gesichert und werden nur über eine verschlüsselte SSL-Verbindung übermittelt. Dieser Verschlüsselungstyp ist im Internet gängig und wird von allen seriösen Onlinehändlern verwendet. Die SSL-Verschlüsselung sichert den Datenverkehr zwischen dem Webbrowser und dem Server ab und verhindert, dass eine fremde Person während des Bestellvorgangs Zugriff auf die persönlichen Daten erhält.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und dienen nur dem internen Gebrauch. Sie werden keinesfalls an Aussenstehende weiterverkauft.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bei der Bezahlung mit einer Kreditkarte sind Ihre Daten selbstverständlich abgesichert. Die UMV speichern keine Kreditkarten-Informationen von Kunden. Wir sind mit der Abwicklung der Kartenzahlungen nicht befasst. Diese Zahlungen werden von einem speziell für diese Aufgabe zertifizierten Dienstleister bearbeitet, um die Datensicherheit zu gewährleisten. Dieser Dienstleister ist nach der Norm PCI DSS zertifiziert. Es wird eine direkte und verschlüsselte SSL-Verbindung zwischen dem Kunden und dem Dienstleister hergestellt. In anderen Worten: Der gesamte Zahlungsvorgang per Kreditkarte erfolgt in einer speziell hierfür zertifizierten Umgebung und nicht in der Umgebung der Online-Boutique.

Alle Rechte an geistigem Eigentum sind den Usines Métallurgiques de Vallorbe SA vorbehalten. Jede Nachahmung von Produkten ist strengstens untersagt. Ebenso ist jede Verwendung des graphischen oder textlichen Inhalts, von Bildern, Fotos, Illustrationen und auch von Marken ohne ausdrückliche Genehmigung des Verkäufers untersagt. Jede Art der Vervielfältigung oder Kopie, auch auszugsweise, bedarf der ausdrücklichen und schriftlichen Genehmigung der Usines Métallurgiques de Vallorbe SA.

Die Vervielfältigung (ausser Privatkopie), öffentliche Wiedergabe oder Darstellung dieser Website im Ganzen oder teilweise, mit welchem Mittel auch immer, ist ohne die ausdrückliche Zustimmung der Usines Métallurgiques de Vallorbe SA untersagt und stellt eine durch das geltende Gesetz sanktionierte Nachahmung dar.

Der Käufer darf die Website und ihren Inhalt ausschliesslich zum Zweck der Online-Konsultation in Übereinstimmung mit den Nutzungsbedingungen verwenden. Er kann Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen, einschliesslich Produktkataloge, der Usines Métallurgiques de Vallorbe SA ausschliesslich für seinen persönlichen Gebrauch herunterladen und ausdrucken. Folglich ist es ihm untersagt, ohne die vorherige Zustimmung der Usines Métallurgiques de Vallorbe SA die Website oder deren Inhalt ganz oder teilweise zu vervielfältigen, auszuführen, zu publizieren oder abzuändern.

Unterstützung

Unsere Spezialisten beantworten gerne alle Ihre Fragen. Damit wir Sie bestmöglich beraten können, kontaktieren Sie uns am besten mit Hilfe unseres Kontaktformulars.

Alle Informationen und Unterlagen zu unseren Produkten finden Sie auf unserer Internetseite www.vallorbe.com, unter der Rubrik "Herunterladen".

Produkte

Viele Antworten auf Ihre Fragen zu Dimensionen und der Hiebskala der Glardon®- und Vallorbe®-Produkte finden Sie in unserer Rubrik "Hilfe und Beratung".

Bei Bedarf beantworten unsere Spezialisten gerne alle Ihre Fragen. Damit wir Sie bestmöglich beraten können, kontaktieren Sie uns am besten mit Hilfe unseres Kontaktformulars.

Informationen zum Newsletter

Unser Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit deaktiviert werden. Wenn Sie ihn nicht mehr bekommen möchten, klicken Sie einfach auf den Deaktivierungslink am Ende jedes Newsletters. Sie können dies auch direkt in Ihrem Kundenkonto tun.

Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung des Newsletters eine gewisse Zeit benötigt.